Monats-Archive: Oktober 2011

Infografik: Internetnutzung in der Schweiz

Eben haben wir die gelungene Infografik der namics zur Internetnutzung in der Schweiz als Poster zugestellt bekommen – für uns als Schweizer Firma ein weiterer Grund, nochmal darauf hinzuweisen. Sie basiert auf Daten des Schweizer Bundesamtes für Statistik aus den Jahren 2004 bis 2010 und zeigt interessant visualisiert einige interessante Kennzahlen zu den Online-Nutzungsgewohnheiten der Eidgenossen. So ist der Anteil der Internetnutzer – oje – auf einer Kuh abgetragen, mit den Offlinern am hinteren Ende des Tieres:

 

100% der jungen SchweizerInnen sind online

Bemerkenswert: Laut der Studie sind 100% der jungen SchweizerInnen bis 24 Jahre online, ein Grossteil davon nutzt intensiv soziale Netzwerke. Ein Indikator, dass sich der Boom von Facebook, Twitter, Google+ & Co mit dem Heranwachsen der jungen Generation weiter steigern wird, und damit auch die strukturierte Beobachtung dieser Medien an Bedeutung gewinnen wird.

 

Veröffentlicht unter MeMo News Media Monitoring und Analytics Blog | Hinterlasse einen Kommentar

MeMo News integriert Google+

Wir haben es mehrfach angedeutet, heute ist es offiziell: MeMo News integriert als einer der ersten Anbieter für Online- und Social-Media-Monitoring das neue soziale Netzwerk Google+. Kunden von MeMo News Monitoring können diese Erweiterung ab sofort aktivieren lassen. Google+ konnte seit dem Start Anfang Juli 2011 über 40 Millionen Nutzer verzeichnen und gilt als das zur Zeit am schnellsten wachsende soziale Netzwerk.

Nutzen Sie MeMo News bereits? Dann fragen Sie einfach Ihren persönlichen Medienberater, wie Sie Google+ optimal in ihre Medienbeobachtung integrieren können. Sie sind noch kein Kunde? Unser freundliches Team berät Sie gern.

Veröffentlicht unter MeMo News Media Monitoring und Analytics Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Neues von Google+

Das derzeit am schnellsten wachsende soziale Netzwerk, Google+, entwickelt sich rasant weiter. Seit kurzem gibt es neue Funktionen, die das Auffinden von Inhalten erleichtern, etwa eine Echtzeitsuche und die Unterstützung von Twitter-ähnlichen Hashtags (siehe Video unten).

Aber auch die API, mit der externe Dienstleister wie etwa Anbieter von Online-Monitoring oder Social Media Analytics auf die Inhalte von Google+ zugreifen könnten, wird ausgebaut. Mittlerweile ist auch dort eine Volltextsuche möglich, allerdings ist die Zahl der täglichen Zugriffe noch stark limitiert.  Dennoch sind die Möglichkeiten auch für uns sehr interessant, mehr Infos zum Stand der Integration in unsere Produkte wird es in den nächsten Tagen geben.

Echtzeitsuche und Hashtag-Unterstützung bei Google+

Veröffentlicht unter MeMo News Media Monitoring und Analytics Blog | Hinterlasse einen Kommentar